BITTE NOCH ETWAS GEDULD.... Der Film "Wasser und Arbeitsplätze" anlässlich des Welt-Wassertags 2016 ist noch in Arbeit... Wir beeilen uns!

Hier geht es zum ARTIKEL zum Internationalen Wassertag 2016....(Wasser und Arbeitsplätze - aus Starnberger Kreisbote 22. März 2016)

ICH LEBE HIER...

Ich lebe hier, ich bin hier zu Hause. Doch wie es in der Heimat aussieht, wissen die wenigsten Jugendlichen - und oft fehlt auch den Erwachsenen das nötige Wissen. Es steht zwar der so genannte Heimatkunde-Unterricht (Sachunterricht) auf dem Stundenplan. Der behandelt jedoch nur Allgemein-Themen und weniger das, was direkt vor der Haustüre passiert - welche Einrichtungen dass es gibt, welche Aufgaben der Bürgermeister und Gemeinderat hat und wo wir letztendlich unser Trinkwasser und unseren Strom beziehen. In Zusammenarbeit mit Kommunalpolitikern, Handwerkern, Lehrern und der heimischen Wirtschaft - und natürlich interessierter Jugendlicher - soll versucht werden, die Jugendlichen zu begeistern, ihre Region zu erkunden. Langfristiges Ziel ist, dass die Mädchen und Jungen eine positive Einstellung zu ihrer Heimat bekommen und dadurch auch Verantwortung übernehmen.